Johanniter feiern 25. Jubiläum

Leipzig – Helfer des Vereins aus dem ganzen Freistaat versammelten sich in der Kirche St. Laurentius in Reudnitz.

Nach einer Andacht und dem Begrüßungswort, sprach der Vizepräsident der landesdirektion Dr. Michael Feist persönlich zu den Akteuren des vereins. Unter anderem sprach er über die Flüchtlingsproblematik und Integration von Asylsuchenden und bedankte sich bei der zahlreichen Unterstützung. Nach der Hauptrede wurden Mitarbeiter der Organisation geehrt, welche seit 25 Jahren im verein aktiv sind. Die Organisation unterstützt seit 1991 verschiedene Projekte wie, Kinder, Jugendarbeit, Demenz und Integration.