Jubiläumsfest der TU Chemnitz

Am Montag beginnt für die TU Chemnitz die Festwoche anlässlich ihres 175-jährigen Bestehens.

Aus diesem Grund sind alle Bürger und Angehörigen der TU Chemnitz ab 18 Uhr zum großen Jubiläumsfest auf dem Theaterplatz eingeladen. Dabei erwartet die Gäste ein vielfältiges Bühnenprogramm mit Musik, Show und informativen Talk-Runden.

Höhepunkt des Festes wird gegen 22 Uhr das abschließende Musik-Feuerwerk vom Dach des Opernhauses sein. Bereits am Nachmittag findet der offizielle Festakt im Opernhaus statt, bei dem Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich den Festvortrag halten wird.

Am 2. Mai 1836 wurde die Königliche Gewerbeschule zu Chemnitz feierlich gegründet.

Genau 175 Jahre später beginnt am gleichen Tag ebenso feierlich die Festwoche, die zugleich ein Höhepunkt des Jubiläumsjahres der TU Chemnitz und des Jahres der Wissenschaft der Stadt Chemnitz ist.