Jugend trainiert für Olympia

Sächsische Schülerinnen und Schüler haben bei dem Bundeswettbewerb JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA sehr gute Platzierungen erzielt.

So belegten die Mädchen des Landkreisgymnasiums Annaberg im Skilanglauf den 2. Platz und die Jungen den 3. Platz. Klingenthaler Schüler kamen auf den 7. Platz. Am Skilanglauf nahmen insgesamt 53 Mannschaften teil, beim Judo 29. Der Bundeswettbewerb fand vom 28. Februar bis zum 4. März in Oberhof statt.Neues Auto gesucht? Schlafcouch zu verkaufen?Jetzt neu: Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php