Jugendhandball der Extraklasse – DHfK Jugend testet mit eigenem Vorbereitungsturnier

Leipzig – Am vergangenen Wochenende stand die Sportstadt Leipzig ganz im Zeichen des Jugendhandball. Die DHL LE-Open – ein Nachwuchsturnier der SC DHfK Handball-Akademie – stand auf dem Programm. 

Kurz vor dem Saisonbeginn der Jugendmannschaften trafen sich dazu 17 Teams aus den Altersklassen A- bis C-Jugend. Besonderheit des Turniers die drei unterschiedlichen Standorte mit der Sporthalle an der Brüderstraße, am Rabet und in der kleinen ARENA. Ein riesiger Aufwand für den Verein, der ohne die Hilfe von Hauptsponsor DHL nicht möglich gewesen wäre. Für Phillipe Bauer – Mitglied der Geschäftsführung des DHL Hub in Leipzig – eine Selbstverständlichkeit.

Erstmals konnte das Team des SC DHfK um Jugendkoordinator Matthias Albrecht auch internationale Topteams aus Tschechien und Israel für das Turnier begeistern.

Jetzt sind die Jugendteams für die kommende Saison bestens gerüstet und freuen sich, auch im nächsten Jahr zu den LE-Open in die Spielzeit zu starten.

Autor: Marvin Christmann