Jugendherberge wieder offen

Auf Schloss Augustusburg steht neben dem Standesamt nun auch die Jugendherberge wieder offen.

Nach Aussage des Staatsbetriebes wurde allein die Jugendherberge um 11 neue Zimmer aufgestockt. Im Standesamt mussten zudem Decken, Wänden und Fußböden erneuert werden. Seit Oktober vergangenen Jahres investierte hier der Freistaat mehr als 800.000 Euro. Als nächstes soll auf dem Schloss das Sommerhaus saniert werden. Baubeginn für den ersten Teil zur Neugestaltung des Motorradmuseums ist voraussichtlich 2007.

Lust zu verreisen?

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar