Jugendlicher (17) aus Grünau verhaftet

Seit 31. Mai war er in Untersuchungshaft. Der junge Mann hielt sich vornehmlich in verschiedenen Gruppierungen um das Allee-Center in Grünau auf. Bereits in der Vergangenheit hatte er verschiedene Straftaten begangen. +++

Die Ermittlungen der Leipziger Polizei erbrachten, dass der junge Mann folgende Sachverhalte begangen hat:

Diebstahl von einem Moped aus einer Garage

Fahren ohne Fahrerlaubnis

gefährliche Körperverletzung mit Pfefferspray

gefährliche Körperverletzung

Körperverletzung

Bereits im Dezember 2011 wurde durch das Amtsgericht Leipzig wegen Raub und Diebstahl eine einjährige Jugendstrafe verhängt. Im Februar 2013 wurde er wegen entsprechender Delikte unter Einbeziehung der Vorverurteilung zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt. Die Verurteilung ist noch nicht rechtskräftig. Die Beschuldigte ist der ihm im Urteil vom Dezember 2011 erteilten Arbeitsauflagen nicht nachgekommen.

Der Jugendliche hielt sich vornehmlich in verschiedenen Gruppierungen um das Allee-Center in Leipzig Grünau auf. Diese Gruppierung hat bereits in der Vergangenheit unterschiedliche Straftaten begangen.