Junge Frau schwer verletzt

Limbach-Oberfrohna: Während des Erwärmens von Karamell kam es am Montagabend aus bisher ungeklärter Ursache in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Pleißaer Straße zu einer Explosion.

Die 24-jährige Frau wurde schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Zu einem Brand kam es nicht. Der Sachschaden ist gering und die Wohnung ist weiterhin bewohnbar.

Schaden am Gebäude entstand keiner. Die Kriminalpolizei prüft nun die Umstände der Explosion.

Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHEN