Junge Leute helfen jungen Leuten

Am Mittwoch übergaben Auszubildende der Agentur für Arbeit aus dem zweiten Lehrjahr eine Spende in Höhe von 2.062 Euro an das Jugendamt Leipzig. Das Geld soll bedürftigen Jugendlichen im Bereich der Straßensozialarbeit zu Gute kommen. +++ 

Interview: Hermann Leistner – Pressesprecher Agentur für Arbeit Leipzig

Neben der Geldspende sammelten die Azubis auch Sachspenden, die bereits zum großen Teil an Bedürftige übergeben wurden.