Junge Unternehmer machen Station in Leipzig

Unter dem Namen „Tour der nächsten Generation“ tourt der Verband „Die Jungen Unternehmer“ mit „Wahlgeschenke-Shop“ und „Schuldenpresse“ durch deutsche Großstädte.

Mit der Aktion soll verdeutlicht werden, dass die „Wahlgeschenke“ nur ein weiterer Schritt in die Staatsverschuldung sind.

Interview: Christian Haase – DIE JUNGEN UNTERNEHMER

Laut „Die Jungen Unternehmer“ bedeuten u.a. Abwrackprämie und Opelrettung eine Verschuldung von derzeit 21.000 Euro pro Kind.