Junge von Straßenbahn angefahren

Am Samstag, gegen 10:45 Uhr, verletzte sich ein 12-jähriger Junge bei einem Unfall schwer.

Während der Junge die Hallesche Straße in Lützschena-Stahmeln in stadtauswärtiger Richtung entlang fuhr, versuchte er laut Polizei nach links über die Straßenbahnschienen zu wechseln.

Dabei übersah der 12-Jährige die Straßenbahn der Linie 11 und es kam trotz einer Vollbremsung durch den 36-jährigen Straßenbahnfahrer zum Zusammenstoß.