Junger Radfahrer schwer verletzt

Am Montagabend prallte ein 18-jähriger Mountainbiker mit einem Peugeot zusammen.

Der Radfahrer war ohne Fahrradbeleuchtung auf der Schulstraße unterwegs. Hier kam es zur Kollision mit einem PKW, der in Richtung Harthauer Straße fuhr. Der Biker wurde bei dem Unfall schwer verletzt, der Peugeotfahrer leicht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2400 Euro.