Jungweinprobe in Dresden: Raritäten des Sächsischen Weinanbaus

Die ersten Sächsischen Weine aus dem Jahr 2010 sind am Samstag im Radisson Blu Gewandhaushotel in Dresden ausgeschenkt worden. +++

Rund 80 Weinliebhaber kamen zur diesjährigen Jungweinprobe, um sich mehr als 100 Weine auf der Zunge zergehen zu lassen.

Mit 430 ha ist das Sächsische Weinanbaugebiet zwar verhältnismäßig klein, die Erträge können sich aber schmecken lassen.

Interview Rolf Bretschneider, Sächsische Vinothek

Über 25 verschiedene Sorten konnten getestet werden. Überwiegend weißer Wein, der in Sachsen 80 Prozent der Anbaufläche einnimmt.

Interview Bernd Kastler, Weinbauverband Sachsen e.V.

Und auch den Gästen hat es geschmeckt.

Umfrage unter den Gästen

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!