Junioren des Eisschnelllauf-Club Chemnitz erfolgreich bei Deutschen Meisterschaften

Chemnitz – Chemnitzer Nachwuchssportler im Eisschnelllauf haben bei Deutschen Meisterschaften in Berlin am vergangenen Wochenende erfolgreich abgeschnitten.

© Chemnitz Fernsehen
 

Insgesamt  9 Juniorinnen und 4 Junioren des Eisschnelllauf-Club Chemnitz konnten sich in den Altersklassen D und C qualifizieren und ihre Kräfte mit rund 110 Startern messen. Mit zwei Deutschen Meistern, einer Bronzemedaille im Mehrkampf und drei Goldmedaillen mit den Sachsen-Staffeln ging es wieder nach Hause.

Darüber hinaus gelang es vier Nominierungen zum Viking Race in Heerenveen, der Nachwuchs- Europameisterschaft, zu erringen.