Kamenz: Auto rast gegen Baum – Zwei Schwerverletzte

Der Fahrer eines Renault verliert zwischen Kamenz und Bernbruch die Kontrolle über sein Auto. Der Wagen knallt mit hoher Wucht gegen einen Baum und wird regelrecht um den Stamm gewickelt. Die beiden Insassen werden schwer verletzt. +++

Grauenhafter Unfall auf der Staatsstraße 94 bei Kamenz am Dienstagabend: Der Fahrer ein es Renault verliert gegen 20.00 Uhr zwischen Kamenz und Bernbruch (Landkreis Bautzen) die Kontrolle über das Auto.

Der Wagen knallt mit hoher Wucht gegen einen Baum und wird regelrecht um den Stamm gewickelt.

Der 21-jährige Fahrer und seine 17 Jahre alte Beifahrerin werden so schwer im Autowrack eingeklemmt, dass sie erst in einer zweistündigen Aktion gerettet werden können. Beide Menschen werden schwer verletzt und kommen ins Krankenhaus.

Der Renault ist Schrott. Die Staatsstraße ist zeitweise voll gesperrt. Die genaue Unfallursache ist noch unklar.

Quelle: News Audiovision