Kammerkonzert im Kraftwerk

Chemnitz – Am Montag, dem 24. April um 18.00 Uhr, findet wieder einmal ein Kammerkonzert im Kraftwerk in der Kaßbergstraße 36 statt.

 

Die klangvollen Konzerte im Kraftwerk finden in unregelmäßigen Abständen statt und entführen ihre Gäste dabei knapp eine Stunde lang auf ein harmonisches und musikalisches Erlebnis. Es ist ein wundervoller Tagesausklang für Jung und Alt.

An diesem Abend musizieren für Sie Stefan Politzka am Klavier, Katharina Pschorr an der Violine, Ophelia Euler an der Oboe und Benedikt Euler am Horn. Der Eintritt ist wie immer frei, wobei eine kleine Spende gern erwünscht ist.

Das Programm:

Robert Schumann – Adagio und Allegro, op. 70

Charles Koechlin – Quatre petites pièces für Klavier, Violine und Horn, op. 32

Robert Kahn – Serenade für Klavier, Oboe und Horn, op. 73

Eugene Bozza – En fôret, op. 40

(Quelle: Kraftwerk e.V. Chemnitz)