Kampf um den Klassenerhalt in der 2. Eishockey-Bundesliga geht weiter

Am Abend steigt in der Eishalle an der Pieschener Allee das dritte PlayDown Spiel zwischen den Dresdner Eislöwen und den Lausitzer Füchsen.

Nach der unglücklichen Niederlage vom Sonntag, stehen die Gastgeber unter Zugzwang. Dresden muss unbedingt Siegen, um sich wieder einen Vorteil für die verbleibenden Begegnungen zu verschaffen.

Die Mannschaft, die zuerst vier Siege einfährt, bleibt in Liga zwei.

Sie möchten verreisen? Ersteigern Sie eine Weinreise bei Dresden-Fernsehen.de mit TRD Reisen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar