Kanalbauarbeiten in der Serkowitzer Straße führen zu Sperrungen

Ab Montag ist die Serkowitzer Straße wegen Kanalarbeiten gesperrt. Dadurch kommt es zu einer Umleitung der Buslinie 72. Die Einschränkung wird bis zum Montag, dem 20. Mai, 8 Uhr andauern. +++

Von Montag, dem 13. Mai 2013, 5 Uhr bis Montag, den 20. Mai 2013, 8 Uhr wird die Serkowitzer Straße zwischen Spitzhausstraße und Grimmstraße wegen Kanalbauarbeiten gesperrt. Deshalb wird die Buslinie 72 nur in Richtung Klotzsche zwischen Riegelplatz und Spitzhausstraße über Kötzschenbroder Straße umgeleitet. Statt an der Haltestelle „Altkaditz“ halten die Busse mit an den Stationen „Fürstenhainer Straße“ und „Seewiesenweg“ der Buslinie 64. Die Gegenrichtung ist von der Umleitung nicht betroffen.

Als zusätzliches Angebot für die Fahrgäste nach Altkaditz wird ab Riegelplatz ein alita, ein Anruflinientaxi, angeboten. Das muss wie üblich bis 20 Minuten vor der fahrplanmäßigen Abfahrt unter der DVB-alita-Telefonnummer 0351 8571111 bestellt. Zur Mitfahrt reicht der gültige Fahrschein bzw. die aktuelle Monatskarte.

Quelle: Dresdner Verkehrsbetriebe AG