Bundestagswahl 2017 – Dresdner Kandidaten vor der Kamera

Dresden - Am 24. September wird der 19. Deutsche Bundestag gewählt. In Dresden gibt es die beiden Wahlkreise 159 und 160 mit 12 Direkt-Kandidaten der großen Parteien. Die folgenden Politiker sagen Ihnen bei DRESDEN FERNSEHEN in Einzelinterviews, was sie in Berlin für Dresden erreichen wollen.

Wahlkreis 159, Dresden I:

  • Andreas Lämmel (CDU)

  • Katja Kipping (Die Linke)

  • Christian Avenarius (SPD)

  • Thomas Löser (B90/Die Grünen)

  • Robert Malorny (FDP)

  • Jens Maier (AfD)

Wahlkreis 160, Dresden II:

  • Arnold Vaatz (CDU)

  • Tilo Kießling (Die Linke)

  • Richard Kaniewski (SPD)

  • Stephan Kühn (B90/Die Grünen)

  • Christoph Blödner (FDP)

  • Anka Wilms (AfD)

Playlist: Bundestagswahl - Diese Dresdner Politiker wollen in Berlin mitmischen