Kangaroos rufen zum Sachsenderby gegen den VV Grimma

Am Samstag, 19 Uhr empfangen die Fighting Kangaroos Chemnitz den VV Grimma zum Sachsenderby in der Sporthalle an der Forststraße.

Das Hinspiel in der Muldestadt gewannen die „Kängurus“ mit 3:1.

Bei den Chemnitzer „Kängurus hat sich die personelle Lage etwas entspannt.
Mit VV-Libero Mandy Meyer wird eine ehemalige Chemnitzer Spielerin an ihre alte Wirkungsstätte zurückkehren. Zum Sachsenderby erwarten die CPSV-Verantwortlichen auch zahlreiche Fans aus der Muldestadt.

Mehr vom Sport finden Sie hier

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar