Kaninchenstall ausgeräumt

Ein ungewöhlicher Diebstahl in Schloßchemnitz.

Aus dem Stall eines Grundstücks an der Schönherrstraße wurden in der Zeit vom Freitagabend bis Samstagvormittag drei junge Kaninchen (15 Wochen/ schwarz –weiß und braun-weiß) gestohlen. Die Diebe hatten die Tür zum Kaninchenstall aufgebogen. Der Besitzer gibt den Schaden mit ca. 85 Euro an.**Montag bis Freitag aktuell: Die Drehscheibe Chemnitz ab 18.00 Uhr stündlich bei SACHSEN FERNSEHEN.