Kantersieg für RB Leipzig

Die Roten Bullen haben am Donnerstagabend ihr letztes Testspiel vor der Abreise ins Traininslager gewonnen. Sie bezwangen die Bischofswerdaer FV  mit 5:0(2:0).

Die Roten Bullen haben den Bischofswerdaer FV am Donnerstagabend mit 5:0 besiegt. Im letzten Test vor der Abreise ins Trainingslager nach Belek waren die Leipziger von Beginn an das spielbestimmende Team. Durch Tore von Halstenberg und Quaschner gingen die Rasenballer mit einem Zwei-Tore-Vorsprung in die Halbzeitpause.

Zum zweiten Durchgang wechselte Rangnick kräftig durch. Doch dies tat dem Offensivdrang keinen Abriss. Georg Teigl traf kurz nach Wiederanpfiff zum 3:0. Yussuf Poulsen sorgte mit einem Doppelpack dann für den Endstand am Cottaweg.

Nach den beiden erfolgreichen Testspielen gegen Eilenburg und Bischofswerda geht es für die Rasenballer am Samstag ins Trainingslager ins türkische Belek.