Kapellenberg – An der Brücke verschätzt

Ein LKW-Fahrer hat sich am Donnerstag an der Brücke Goethe Straße verschätzt.

Er war durch die Brücke gefahren, ohne auf die Durchfahrtshöhe von 3,50m zu achten. Der Kantenschutz der Brücke wurde abgerissen und die Schrauben der Verankerung abgeschert. Die Wechselpritsche des LKW wurde total zerstört. Insgesamt entstand ein Schaden von knapp 20 000 Euro. Die Strecke musste mehr als eine Stunde gesperrt werden.