Kapellenberg: Bei Rot gegen Straßenbahn gefahren

Einer Straßenbahn hat eine 55-Jährige am Montagmorgen die Vorfahrt genommen.

Die Audi-Fahrerin war von der Parkstraße nach links auf die Stollberger Straße bei Rot gefahren. Beim Überfahren der Gleise kam es zur Kollision mit der Variobahn. Dabei wurden die Audi-Fahrerin und eine 10-jährige Straßenbahninsassin leicht verletzt. Es entstanden ca. 13 000 Euro Sachschaden.