Kappel: Hebebühne umgekippt

Ein 39-jähriger Fahrer war am Donnerstag mit einem Lkw-Anhänger auf der Zwickauer Straße unterwegs.

An der Kappler Drehe bog er links ab. Dabei kippte die Hebebühne um. Verletzungen zog sich der 39-Jährige nicht zu. An der Hebebühne entstanden ca. 1000 Euro Sachschaden. Während der Bergung der Bühne musste der Bereich der Unfallstelle kurzzeitig voll gesperrt werden.