Kappel: Zu schnell abgebogen

Beim Linksabbiegen ist ein schwarzer Mercedes am Sonntag etwas zu schnell unterwegs gewesen.

An der Einmündung Voigtstraße brach dem Fahrer das Heck aus und er kollidierte mit einem abgeparkten gelben Honda Accord, der am Fahrbahnrand der Voigtstraße stand. Der Unfallfahrer flüchtete in Richtung Lützowstraße. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 4500 Euro beziffert. Das Verursacherfahrzeug hatte Breitreifen und eine getönte Heckscheibe. Die Polizei sucht nach Zeugen.