Karibikurlaub für beste Werbebotschaft

Die Außenfassade der Werkhalle der UNION Werkzeugmaschinen GmbH Chemnitz soll Werbefläche werden.

Durch einen Wettbewerb unter Studenten der TU Chemnitz soll die 47 x 15 Meter große Wand gestaltet werden.

Interview: Gerhard Glanz – Geschäftsführer UNION Werkzeugmaschinen GmbH Chemnitz

Zunächst entwickelt jedes der zehn Teams ein Motiv. Dann trifft eine Jury eine Entscheidung. Nach getaner Arbeit winkt eine Belohnung!

Interview: Gerhard Glanz – Geschäftsführer UNION Werkzeugmaschinen GmbH Chemnitz

Spätestens Anfang September sehen Autofahrer der A 72 auf der Fassade der Werkhalle der UNION Werkzeugmaschinen GmbH Chemnitz, was das Siegermotiv geworden ist.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar