Karriere-Speeddating für internationale Studierende

Dresden - Am 2. Mai veranstalten die IHK Dresden, die Career Services der TUD und HTW, intap sowie die Landeshauptstadt Dresden das erste gemeinsame Karriere-Speeddating für internationale Studierende im "Bärenzwinger" Dresden.

Unter der Überschrift „heimische Wirtschaft trifft internationale Studierende“ kommen ab 15.00 vierzehn Dresdner Unternehmen sowie knapp 50 Internationals der Fachrichtungen Maschinenbau, Elektrotechnik und Wirtschaft zusammen.

Interessierte melden sich bitte noch über Opal unter bit.ly/2ZFKGww oder www.intap-dresden.de an. Die Veranstaltungssprache ist bilingual.