Kartenverkauf für 17. Dresdner Weihnachts-Circus hat begonnen

Vom 19. Dezember bis zum 6. Januar ist der Dresdner Weihnachts-Circus wieder auf dem Volksfestgelände Pieschener Allee. Karten sind an allen Vorverkaufsstellen erhältlich und im Internet. +++

Der Dresdner Weihnachtscircus ist in diesem Jahr bereits zum 17. Mal in der Stadt.  
Vom 19. Dezember bis zum 6. Januar gastiert er wieder auf dem Volksfestgelände Pieschener Allee.  

Auftreten werden in diesem Jahr nicht nur Künstler aus Deutschland, sondern auch aus Russland, Italien, Tschechien, Spanien und Ungarn.  

Viele Tiernummern wollen über die Weihnachtszeit die Herzen der Zuschauer erobern.  

Interview mit Mario Müller-Milano, Direktor des Weihnachts-Circus (im Video)

3000 Plätze hat der Weihnachts-Circus für seine Gäste.
Im vergangenen Jahr haben etwa 70.000 Menschen den Circus besucht.  

Auch ein Zirkusstar von morgen wird in diesem Jahr ihren Auftritt haben.
Die 8-jährige Joline-Milene Köllner, ein echtes Naturtalent.   Schon jetzt zeigte sie den Journalisten ihr Können.  

Beim 17. Dresdner Weihnachts-Circus ist sie am Ring-Trapez zu sehen.  

Interview mit Joline-Milene Köllner, Nachwuchs-Zirkusstar (im Video)

Karten für den Weihnachts-Circus sind bereits erhältlich. Wer die Tickets im Internet bestellt, spart sogar drei Euro.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!