Kartoffelfest in Chemnitz

Seit Mittwoch können sich die Chemnitzer Bürger rund um die Kartoffel informieren.

Der Sächsische Qualitätskartoffelverband e.V. veranstaltet auf dem Chemnitzer Neumarkt das „Sächsische Kartoffelfest 2014“.

Vier Tage zeigen Aussteller Wissenswertes über Anbau, Vermarktung und Verarbeitung der Knolle.

Zudem können Besucher in den Genuss verschiedener Kartoffelgerichte kommen.

Unter anderem kann aber auch aus Kartoffelstärke kann Bier hergestellt werden.

Das Sächsische Kartoffelfest ist noch bis Samstag auf dem Chemnitzer Neumarkt zu sehen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar