Kaserne Frankenberg: Schicksal offenbar geklärt

Die Bundeswehrkaserne in Frankenberg bleibt offenbar bestehen.

Wie die Leipziger Volkszeitung heute berichtet, wurde das aus dem Verteidigungsministerium bekannt. Details sollen jedoch erst morgen bekannt gegeben werden. Demnach ist der Standort in Frankenberg als Katastrophenschutzzentrum im Gespräch. Unklar ist allerdings noch immer, was mit der Kaserne in Schneeberg geschehen soll. Dort sind im Moment noch knapp 1.300 Soldaten und Zivilisten beschäftigt. Am Abend wollen hier die Einwohner gegen die Schließung der Kaserne auf die Straße gehen.