Kaßberg: Auffahrunfall

9000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Auffahrunfalls im Chemnitzer Ortsteil Kaßberg.

Am Montagabend war eine 21-Jährige an der Kreuzung West- und Franz-Mehring-Straße ungebremst auf einen Citroen Saxo aufgefahren. Dabei zogen sich die Fahrerin des Citroen schwere und ihr 20-jähriger Beifahrer leichte Verletzungen zu. Die Unfallverursacherin wurde ebenfalls leicht verletzt.