Kaßberg – Kind schwer verletzt

Ein 4-Jähriger ist am Donnerstagnachmittag auf dem Kaßberg schwer verletzt worden.

Der Junge war aus dem Auto seiner Eltern gestiegen und danach über die Leonhardtstraße zu seiner Mutter gerannt. Dabei wurde er von einem Passat erfasst und schwer verletzt. Laut Polizei hatte der Passat-Fahrer den Jungen zwischen den parkenden Autos nicht rechtzeitig gesehen. Nun wird geprüft, ob sich der 27-Jährige an die Geschwindigkeit in der Tempo-30-Zone gehalten hat. Haushaltshilfe gesucht? Bürokraft zu gebrauchen – Jetzt neu – Der Stellenmarkt bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php