Kassenhäuschen vom „Klein-Erzgebirge“ aufgebrochen

Oederan: Das Kassenhäuschen des „Klein-Erzgebirges“ war in der Nacht zum Mittwoch Objekt der Begierde von unbekannten Dieben.

Nachdem sie die Tür aufgehebelt hatten, drangen sie in das Häuschen ein und durchwühlten es.

Die Langfinger ließen u.a. Süßigkeiten, Spirituosen und Souvenirs im Wert von rund 300 Euro „mitgehen“. Für die Reparatur der Tür werden weitere 150 Euro fällig.

Suchen Sie etwas oder wollen Sie etwas verkaufen? Dann schauen Sie doch mal in unsere kostenlosen Kleinanzeigen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar