Katrin Wettin kommt nach Dresden

Dresden - Katrin Wettin kommt am 15. April mit ihrer Violine nach Dresden. Von Bach bis AC/DC begeistert die Musikerin mit ihrer Violine mittlerweile tausende Menschen. Mit Neuinterpretationen von Klassikern der letzten 300 Jahre kehrt sie derzeit mit dem Projekt „Katrin Wettin & The Classic Sounds" auf die Bühne zurück.

Die Geschichte hinter ihrem Projekt ist genauso skurril wie überraschend. Mittlerweile erreicht Katrin Wettin auf ihrer Facebook-Seite bis zu 1,4 Millionen Klicks. Überraschenderweise hat sie fast 30.000 portugiesischen Fans, obwohl sie noch nie in dem Land war. In den letzten Jahren spielte die studierte Musikerin als „Katrin Wettin & Band" bzw. als „Katrin Wettin-Solo". Nun will sie mit der Unterstützung ihrer Band beim Konzert im Schlachthof Dresden-Pieschen ihre Premiere geben. Karten für ihr Konzert am 15. April 17 Uhr gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

© Katrin Wettin