Katze in Altendorf erschossen

Die Polizei sucht einen Tierquäler in Altendorf.

Nach Aussage der Beamten fiel den bislang Unbekannten am Montagabend eine Katze zum Opfer. Eine Mieterin in der Alfons-Pech-Straße hatte einen lauten Knall vor ihrem Balkon gehört. Als sie nachschaute lag eine angeschossene Katze dort, von dem Schützen fehlte jede Spur. Das tote Tier wurde für weitere Untersuchungen an das Veterinäramt übergeben. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

Wollen Sie wissen ob das Wetter besser wird? – dann klicken Sie hier!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar