Kaufinteressent verschwindet mit Crossmaschine

Bad Schlema, OT Wildbach: Der Interessent für ein Motorrad ist am Montagvormittag nicht von seiner Probefahrt mit der Maschine zurückgekehrt.

Dem Eigentümer (24) ist dadurch ein Schaden von knapp 7.200 Euro entstanden. Er hatte dem Unbekannten mit einem Vertrauensvorschuss die schwarze KTM 660 Supermoto zum Test ausgehändigt. Derweil wollte ein Komplize das Geld zum Kauf an einem Bankautomaten abheben. Letztlich stand das Opfer mit leeren Händen da. Das unterschlagene Motorrad trägt das Kennzeichen „ERZ-I 95“.

Nach Beschreibung handelt es sich bei dem Interessenten um einen etwa 25 bis 30 Jahre alten Mann. Er ist circa 175 bis 180 Zentimeter groß, kräftig und hat dunkelblonde kurze Haare (Igelschnitt).

Hinweise zum Verbleib erbittet das Polizeirevier Aue, Telefon 03771/ 120.