Kegelturniere in Chemnitz

Eine ruhige Kugel schieben können am Wochenende die Zuschauer des 6. Otto – Bleiß – Gedenkturniers.

Ausrichter des nationalen Turniers ist der Kegelsportverein ESKA-Chemnitz. In seinen Vereinsräumen auf der Reichenhainer Straße 34 kämpfen 60 Spieler an beiden Tagen ab 9.00 Uhr um den Pokal. Die Bedingungen dafür sind bestens, denn Bahnbelag und Anzeigentechnik sind gerade erst erneuert worden. Quasi ein Jubiläumsgeschenk, denn der Verein feiert in diesem Jahr sein 15-jähriges Bestehen. Eine wahres Kegelfeuerwerk gibt es in der kommenden Woche auch beim CSV Siegmar. Dort dreht sich ab morgen alles rund um die Kugel.