Kein Alkohol zu Silvester am Connewitzer Kreuz

In der Silvesternacht von 20 Uhr am Abend bis 6 Uhr am Neujahrsmorgen darf am Connewitzer Kreuz und den umliegenden Straßen kein Alkohol in Handelseinrichtungen oder Schank- und Speisewirtschaften verkauft oder abgegeben werden. +++

Die Verfügung der Stadt Leipzig gilt für folgende Bereiche:

– Fockestraße 87 bis Ende, Heilemannstraße, Windscheidstraße 29 bis Ende, 26b bis Ende,

– Kochstraße 122 bis Ende, Karl-Liebknecht-Straße 152 bis Ende, 155 bis Ende,

– Bernhardt-Göhring-Straße 152 bis Ende, Arno-Nitzsche-Straße 1 bis 17, 2 bis 18,

– Wiedebachplatz, Wiedebachstraße, Probstheidaer Straße 1 bis 15, 2 bis 22, Dölitzer Straße,

– Biedermannstraße, Meusdorfer Straße 1 bis 67, 2 bis 64, Ecksteinstraße 1 bis 45, 2 bis 44,

– Leopoldstaße, Hammerstraße, Hermannstraße, Pfeffingerstraße, Stockartstraße,

– Herderstraße, Auerbachstraße, Wolfgang-Heinze-Straße, Mühlholzgasse, Roßmäßlerstraße,

– Brandstraße, Ernestistraße, Neudorfgasse, Teichstraße, Basedowstraße, Mathildenstraße,

– Simildenstraße, Selneckerstraße, Scheffelstraße 17 bis 52,

– Arthur-Hoffmann-Straße 156 bis 176, 175 bis 183, Bornaische Straße 1 bis 95, 2 bis 110,

– Zwenkauer Straße 1 bis 35, 2 bis 44, Hildebrandstraße 36 bis 45c,

– Prinz-Eugen-Straße 1 bis 43, 2 bis 56, Koburger Straße 7 bis 13, Wundtstraße (B 2).