Kein Ende der Faschingszeit in Sicht

Auch nach Aschermittwoch ist in Dresden und Umland kein Ende der Faschingszeit abzusehen. Viele sächsische Karnevalsvereine feiern weiter.+++

Aschermittwoch endet das Faschingstreiben und die Fastenzeit beginnt.

Eigentlich, doch in Dresden und Umgebung bieten viele Vereine am kommenden Wochenende ihre Kehrausveranstaltungen an. So zum Beispiel der Weixdorfer Karnevals Club mit seinem Kehrausball.

Auch in Arnsdorf, Coswig und Bannewitz wird die Narrenzeit erst am 20.2.2010 verabschiedet.
Der Meissner Carnevalsverein „Missnia“ e.V. bietet einen Kinderfasching an und überlässt dann den Kehraus am Abend den Erwachsenen.

Die Sächsischen Meisterschaften in den karnevalistischen Tänzen finden am Wochenende 27./28.02.2010 statt.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar