Kein Frühling zum Wochenstart in Sicht

In der Nacht zum Montag haben die Leipziger mit erneutem Schneefall zu rechnen. +++

Der Winter neigt sich kalendarisch so langsam dem Ende entgegen, so richtig frühlingshaft wird es aber zum Wochenstart leider nicht. Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilt, sind in der Nacht auf Montag Schneeregen und Schneefall bei Temperaturen um den Gefrierpunkt in Leipzig zu erwarten. 
Zudem liegt eine amtliche Wetterwarnung für den Raum Nordsachsen vor Frost vor. Es ist also in den Morgenstunden mit Glätte zu rechnen. Das Niederschlagsrisiko liegt bei satten 90%, da kommen zum Montag keine Frühlingsgefühle auf. 
In den kommenden Tagen wird es zwar etwas wärmer, aber der Himmel bleibt wolkenverhangen und niederschlagsreich.