Kein Straßenbahnverkehr über die Albertbrücke Dresden

In der Nacht vom Donnerstag, den 26. November 2015 22:00 Uhr zum Freitag, den 27. November 2015 3:00 Uhr muss der Straßenbahnverkehr über die Albertbrücke wegen Straßenbauarbeiten eingestellt werden. +++

 

In der Nacht vom Donnerstag, den 26. November 2015 22:00 Uhr zum Freitag, den 27. November 2015 3:00 Uhr muss der Straßenbahnverkehr über die Albertbrücke wegen Straßenbauarbeiten eingestellt werden.

Während der Sperrung fährt die Linie 6 einerseits von Wölfnitz über Bahnhof Neustadt und Albertplatz weiter über Carolabrücke zur Prager Straße. Auf der östlichen Strecke verkehrt die Linie 6 von Niedersedlitz bis Güntzplatz / Dürerstraße und weiter als Linie 13 nach Prohlis.

Die Linie 13 fährt verkürzt von Prohlis kommend bis zum Güntzplatz, dann weiter als Linie 6 nach Niedersedlitz.

Von Kaditz / Mickten verkehrt die Linie 13 über Liststraße und Bischofsweg zum Rosa-Luxemburg-Platz.

Der Ersatzverkehr für die Linien 6 und 13 verkehrt ab Dürerstraße über St.-Benno-Gymnasium – Synagoge – Sachsenallee zur Dürerstraße.

Quelle: DVB AG

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar