Keine Kontrollen beim Schlittschuhlaufen

Die Chemnitzer können schon bald ganz legal auf dem Schloßteich Schlittschuhlaufen.

Zur Zeit ist es offiziell nicht gestattet, den vereisten Schloßteich zu nutzen. Da diesbezüglich keine Messung der Eisstärke erfolgt.

Das will die Stadt künftig ändern, gab heute Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig bekannt.

Zudem betonte sie, dass es dennoch keine Kontrollen seitens des Ordnungsamtes geben wird, ob die Chemnitzer den Schlossteich zum Schlittschuhlaufen nutzen oder nicht.

Interview: Barbara Ludwig – Oberbürgermeisterin Stadt Chemnitz