Keine Vorfahrt in Gablenz gewährt

Ein BMW-Fahrer ist am frühen Mittwochabend auf der Geibelstraße in Richtung Zschopauer Straße unterwegs gewesen.

An der Kreuzung Geibelstraße/Carl-von-Ossietzky-Straße missachtete er offenbar einen von links kommenden PKW Ford. Der Ford Mondeo fuhr auf der bevorrechtigten Carl-von-Ossietzky-Straße. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, wobei die Ford-Fahrerin leicht verletzt wurde. Der Unfallverursacher kam mit dem Schrecken davon. An den PKW waren Sachschäden in Höhe von 7000 Euro zu verzeichnen.