Kellerdiebe unterwegs

Chemnitz-Lutherviertel: Ein Akku-Schrauber und zwei Paar Schuhe im Gesamtwert von rund 300 Euro sind die Beute von Unbekannten, die vergangene Nacht auf der Clausstraße ihr Unwesen trieben.

In der Zeit vom 28.12.2009, 19.00 Uhr bis zum 29.12.2009, 07.00 Uhr hatten sie sich Zugang zu einem Wohngebäude verschafft und waren in das Kellergeschoss eingedrungen.

Anschließend brachen sie zwei Kellertüren auf und stahlen die vorgefundenen Wertsachen. Zur Höhe des Sachschadens liegen noch keine Angaben vor.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!