Kellereinbruch auf Chemnitzer Sonnenberg

In der Zeit zwischen dem 04.03.2010 und dem 18.03.2010 sind Unbekannte in den Keller eines Mehrfamilienhauses auf der Gießerstraße eingebrochen.

Die Einbrecher entwendeten ein acht Jahre altes Herrenfahrrad und ein neuwertiges Dirtbike. Außerdem nahmen die Einbrecher noch einen Werkzeugkoffer und eine Bohrmaschine mit.

Der Wert des Diebesgutes beziffert sich insgesamt auf ca. 1.800 Euro, der Schaden an der Kellertür auf ca. 100 Euro.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung