Kellereinbruch in Chemnitz-Markersdorf

Ein Kellereinbruch auf der Alfred-Neubert-Straße ist am Donnerstagmittag der Polizei angezeigt worden.

Unbekannte haben einen Mieterkeller aufgebrochen und daraus ein ca. 600 Euro teures BMX-Rad „Felt Hypnotic“, einen Teppich und PVC-Fußbodenbelag im Wert von etwa 50 Euro gestohlen.

Der Tatzeitraum erstreckt sich vom 13.03.2010 bis zum 22.04.2010.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!