Kellereinbrüche an Neefestraße

Seit Samstag ermitteln Chemnitzer Beamten in insgesamt 13 Fällen von Kellereinbrüchen.

Bislang Unbekannte brachen nach Angaben der Polizei im Zeitraum vom 8. bis einschließlich 18.Oktober in dreizehn Mieterkeller eines Mehrfamilienhauses an der Neefestraße ein.

Die Einbrecher entwendeten dabei unter anderem eine Playstation 2, ein schwarzes Fahrrad, CD s, einen Monitor und einen Kasten mit Modelleisenbahnzubehör der Spur H 0. Zum Gesamtwert des Diebesgutes und der Höhe des Sachschadens liegen derzeit noch keine Angaben vor.  

Das Wetter in Chemnitz und Umgebung – immer bis zu 5 Tagen im Voraus – SACHSEN FERNSEHEN – Wetter