Kellereinbrüche auf Chemnitzer Sonnenberg

Unbekannte Täter haben vermutlich in der Nacht zum Freitag mehrere Keller auf dem Sonnnenberg aufgebrochen.

Eine Bewohnerin der Tschaikowskistraße bemerkte am Freitagnachmittag zunächst den Einbruch in ihren Keller und informierte die Polizei.

Die herbeigerufenen Beamten stellten vor Ort fest, dass insgesamt fünf Keller betroffen waren. Die unbekannten Täter hatten diese durchwühlt und Lebensmittel entwendet.

Es entstand ein Sachschaden von 150 Euro. Der Diebstahlschaden wird noch ermittelt, da noch nicht alle betroffenen Mieter anwesend waren.

Das Wetter vor Ihrer Haustür – Der Frühling läßt grüssen … Wetter