Kellereinbrüche in Chemnitz

Einbrüche in Mieterkeller in Mehrfamilienhäusern auf der Körnerstraße und der Agnesstraße wurden der Polizei am Mittwochnachmittag angezeigt.

Die Tatzeiten liegen zwischen dem 17. März und 21. März 2012.

Auf der Körnerstraße wurden zwei Kellerverschläge aufgebrochen und diverse Werkzeuge im Gesamtwert von ca. 1 500 Euro gestohlen.

Auf der Agnesstraße rissen Unbekannte die Türen von vier Kellern auf. Hier wurden ein Satz Pkw-Alu-Räder und vier Fahrräder gestohlen. Auf insgesamt ca. 1.600 Euro beziffert sich der Wert des Diebesgutes.