Kennen Sie Michael Kretschmer?

Leipzig – Er soll das neue Oberhaupt des Freistaates werden, Michael Kretschmer. Doch wer ist er überhaupt und kennen die Sachsen den derzeitigen sächsischen CDU Generalsekretär? Wir haben die Leute auf der Straße gefragt.

 

 

Michael Kretschmer wurde 1975 in Görlitz geboren, 2002 schloss er sein Studium an der HTW in Dresden als Diplom-Wirtschaftsingenieur ab.

Kretschmer selbst ist kein Unbekannter in der Politik. 2002 zog er als Bundestagsabgeordneter per Direktmandat in den Bundestag und saß dort über mehrere Wahlperioden bis 2017. Dort war er unter anderem stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Von September 2013 bis 2017 war er auch Vorsitzender der sächsischen CDU Landesgruppe. Bei der Bundestagswahl 2017 schaffte er es allerdings nicht in den Bundestag, da er von der AfD geschlagen wurde. Zudem ist er seit 2005 Generalsekretär der CDU in Sachsen.
Er ist Vater von zwei Söhnen und ledig.